Holzpflege-Sets

Holzpflege Sets für Holzböden

Holzbodenbesitzer stellen sich oftmals die gleiche Frage: Welche Pflegeprodukte sind für meinen Boden die richtigen?

In einem solchen Fall schaffen Holzpflege-Sets und Pflegeboxen praktische Abhilfe. Solche Sets bieten Ihnen den Vorteil, dass Sie sofort all diejenigen Produkte zur Hand haben, die Sie zur Pflege Ihres Holzfußbodens benötigen. Die Holzbodenpflege gestaltet sich somit besonders einfach und mit überzeugenden Ergebnissen.

Es gibt zahlreiche verschiedene Arten von Holzpflege-Sets. Praktische Starter-Sets sind ebenso erhältlich wie Ergänzungs-Sets und komplette Pflege-Sets.

Welches Set ist das Richtige?

Um diese Frage zu beantworten, kommt es auf die Art des Holzbodens und auf dessen Bedürfnisse an. Ist es zum Beispiel ein natur oder ein weiß geölter Boden? Benötigen Sie Produkte für eine Grund- oder für eine Unterhaltsreinigung? Möchten Sie die Oberfläche Ihres Holzboden einfach nur auffrischen oder sollen zudem hartnäckige Flecken beseitigt werden?

In Bezug auf den Einsatzbereich gibt es verschiedene Holzpflege-Sets für unterschiedliche und individuelle Bedürfnisse. Zum Beispiel Pflegeboxen, die für natur geölte oder für weiß geölte Holzböden geeignet sind, wie auch Set, die Ihnen als die ideale Erstausstattung für die Pflege und Reinigung Ihres Holzbodens dienen. Als Ergänzungssets sind Boxen mit Produkten wie Ölrefresher und Fleckenentferner erhältlich, also mit Artikeln, die die klassische Holzbodenseife sinnvoll ergänzen. Des Weiteren gibt es umfangreiche Profi-Sets für geölte, lackierte oder geseifte Böden, die alles enthalten, was sie für die Reinigung und Pflege Ihres Bodens benötigen – wie zum Beispiel Holzbodenseife, Intensievreiniger, Pflegeöl, Bodentücher oder Pads für Polierarbeiten.

Solche Pflegesets können gegenüber dem Einzelkauf der Produkte eine günstige Alternative sein. Außerdem lassen sich die einzelnen Produkte problemlos nachbestellen.

Fazit – Holzpflege-Sets sind nicht nur für Einsteiger geeignet

Holzpflege-Sets sind praktische Helfer, die nicht nur Einsteigern die Arbeit enorm erleichtern. Die Sets enthalten Produkte, die auf die jeweilige Behandlungsart des Holzfußbodens sowie auf den jeweiligen Einsatzbereich optimal abgestimmt sind. Um heraus zu finden, welches Pflegeset das richtige für Sie ist, stellen Sie sich vorher zum Beispiel die folgenden Fragen:

Was habe ich für einen Holzboden? Wie wurde dieser grundbehandelt? Welche Produkte setzte man zur Unterhaltsreinigung ein? Welche Anforderungen sollten die Pflegeprodukte erfüllen?

In der Regel findet man in solchen Holzpflege-Sets interessante und ausführliche Anleitungen. Vergessen Sie auch nicht, die Herstellerangaben zu beachten.

Tipp: Wenn Sie sich nicht sicher sind, welches Set für Ihren Holzfußboden das richtige ist, sollten Sie einen Fachberater zu Rate ziehen.