Mit Wachs schützen und pflegen

Carnaubawachs – Schützende Pflege direkt aus der Natur

Die Pflegeemulsion Carnaubawachs hat viele positive Eigenschaften und bringt den Glanz zurück

Bei Carnaubawachs handelt es sich um ein hartes, natürliches Wachs, das viele positive Eigenschaften besitzt – und besonders auch solche, die für die Behandlung und Pflege von Holzoberflächen dienlich sind. So wirkt das Wachs schmutz- und wasserabweisend und ermöglicht weiterhin, dass der Untergrund atmet. Des Weiteren bewirkt es einen schönen, natürlich wirkenden Glanz und hat einen angenehmen Geruch.

Man gewinnt das Wachs aus den Blättern der Carnaubapalme. Diese Blätter sind mit einer pulverförmigen Wachsschicht bedeckt. Zum Teil löst sich das Wachs schon durch das Trocknen der Blätter ab, und auch durch Klopfen, Bürsten und Schaben lässt es sich von den Blättern ablösen. Anschließend schmilzt man das Wachs und siebt es ab. Auf diese Weise wird es von Verunreinigungen befreit.

Die Carnaubawachs Emulsion von KREIDEZEIT

Carnaubawachs bildet die Grundlage für ein KREIDEZEIT-Produkt, das zu den beliebtesten Artikeln der Marke zählt – das KREIDEZEIT Carnaubawachs. Hierbei handelt es sich um eine Emulsion, bei der Wasser das Lösungsmittel ist. Ausschließlich natürliche Emulgatoren sorgen für die hervorragende Konsistenz und für die gute Verträglichkeit bei Allergikern. Das Ergebnis einer Behandlung mit der Canaubawachs Emulsion ist eine diffusionsfähige, antistatische Oberfläche mit einem natürlich schönen Glanz. Auch in der Anwendung kann die Emulsion überzeugen. Sie lässt sich nämlich äußerst einfach verarbeiten und trocknet sehr schnell.

Anwendungsgebiete

Canaubawachs als Rohstoff

Um die natürlichen, wohngesunden Eigenschaften von Holz zu erhalten, ist eine diffusionsoffene Behandlung wichtig. Die Kreidezeit Emulsion ermöglicht das Atmen des Holzes und bietet trotzdem einen extra Schutz vor Abrieb, Schmutz und Wasser.

Neben verschiedenen Holzoberflächen gibt es weitere Oberflächen, die sich mit Kreidezeit Emulsion schmutz- und wasserabweisend pflegen lassen. Hierzu zählen u.a. Korkflächen oder geflieste Flächen.

Die Emulsion überzeugt auch als Zugabe zum Wischwasser für die regelmäßige Pflege. Auf diese Weise lassen sich Holz- und Korkböden nachhaltig und schonend pflegen. Das Carnauba-Wachs pflegt nicht nur, sondern wirkt auch angenehm glanzauffrischend.

Des Weiteren kann mit der Emulsion auch marokkanischer Kalkputz und Stuccolustro gepflegt und darüber hinaus im Glanz gesteigert werden.

Verarbeitungshinweise

Auf geölten Flächen:

Nachdem die Fläche komplett ausgehärtet ist, bringt man die Emulsion sparsam auf. Dazu verwendet man einen nicht fusselnden Lappen oder einen breiten, weichen Pinsel. Stark beanspruchte Oberflächen sollten außerdem ab und an so schutzbehandelt werden.

Als regelmäßige Pflege:

In rund 8-10 Liter lauwarmes Wischwasser werden 3 Esslöffel der Emulsion gegeben. Anschließend den Boden ganz normal wischen. Durch das Wachs erstrahlt der Boden in frischem Glanz.

Hinweise für Allergiker

Die Carnaubawachs Emulsion von KREIDEZEIT ist frei von Duftstoffen. Deshalb wird es in der Regel gut vom Holz vertragen.