Lackierte Dielen auffrischen

Lackierte Dielen auffrischen – Pflegehinweise für die Renovierung und Pflege von lackbehandeltem Dielenboden

Eine sachgemäße Pflegebehandlung gibt älteren, lackierten Dielenböden Ihr einmaliges Erscheinungsbild zurück und schützt sie außerdem vor Beschädigungen. Die dänische Holzpflegemarke WOCA bietet für die Lackpflege diverse Pflegepräparate:

  • Lack-Seife
  • Lack-Pflege
  • Intensivreiniger

Wie kann ich alte lackierte Dielen auffrischen und verschönern?

Dielenboden aufgearbeitetZunächst müssen Sie die zu behandelnde Fläche von allen Verschmutzungen und Staub säubern. Hierfür reinigen Sie den Parkettboden mit dem Staubsauger und dem passenden Holzbodenaufsatz oder mit einem Stielbesen. Wenn die Fläche nur geringfügig verschmutzt ist, können Sie zum Säubern direkt die WOCA Lackseife benutzen.
Wenn die Oberfläche sehr stark verschmutzt ist, empfiehlt sich die Anwendung des WOCA Intensivreinigers. Beste Ergebnisse lassen sich durch die Applikation mit dem Vileda Twistmop beziehungsweise einem anderen Mopp ohne Mikrofaseranteile erzielen.

Bei immenser Verfärbung oder Beschädigung müssen Sie die Holzoberfläche aber schleifen und anschließend frisch lackieren. Hierzu sollten Sie den gleichen Lack wie bei der Basisbehandlung verwenden, denn so lässt sich ein optimales Ergebnis erzielen. Die ansatzfreie Ausbesserung von einzelnen Bereichen lackierter Bodendielen ist kaum möglich und selbst für den Profi-Handwerker nicht zufriedenstellend lösbar. Optimalerweise ist deshalb immer der komplette Boden bzw. die komplette Fläche vollständig zu überarbeiten.

Als wiederholte Grundpflege-Behandlung wird die Säuberung mit dem WOCA Intensiv-Reinigungsmittel empfohlen. Im Anschluss kommt die WOCA Lackpflege zur Anwendung. Dieses Produkt sorgt schließlich für die optimale Schutzbehandlung für Ihren lackierten Dielenboden. Durch die Pflegeanwendung wird außerdem eine schützende Opferschicht aufgebracht, die anstatt des Lackes verschlissen wird. So werden auch kleinere und mittlere Beschädigungen kaschiert.

Empfehlungen für die schonende Nutzung lackierter Holzböden

Um eine übermäßige Verschmutzung Ihres Dielenbodens zu vermeiden, empfehlen wir, die Eingänge zum Wohnbereich mit dazu geeigneten Läufern in Schmutzfängerbereiche zu verwandeln. Unerwünschte Schrammen lassen sich dadurch verhindern, dass Sie unter allen beweglichen Möbelstücken Filzgleiter befestigen. Für Blumenvasen gibt es übrigens passende Unterlagen mit Abstandshaltern, welche Mängel durch stehende Flüssigkeiten unterbinden.

 

WOCA Produkte für das Lackierte Dielen auffrischen

Die aufgeführten WOCA Produkte erhalten Sie in verschiedenen Gebindegrößen im WOCA-Shop:

Intensivreiniger von WOCA
Höchst wirkungsvoller Holzreiniger auf Wasserbasis.
Verfügbar in 1-Liter und 2,5-Liter-Gebinden.

WOCA Lackpflege
Wird nach der Tiefenreinigung eingesetzt und erzeugt eine Schutzschicht. Außerdem versteckt die Lackpflege geringfügige Kratzspuren im Holzboden in der Holzfläche.
Lieferbar im 1-Liter-Gebinde Lackpflege für Glanzböden und im 2,5-Liter-Gebinde Lackpflege MATT.

WOCA Lack-Seife
Reiniger für den täglichen Gebrauch, der zudem wohnbiologisch empfohlen ist.
Bestellbar in 1-Liter- und 2,5-Liter-Gebinden.

Ergänzende Produkte: