Holz farbig ölen

WOCA Colouröl – Mit WOCA Colourölen werden Holzböden mit sehr feinen Pigmenten natürlich gefärbt und erhalten gleichzeitig einen Schutz durch das bewährte Holzboden Meisteröl.

Geeignete Holzarten und Böden

Grundsätzlich können alle gängigen Holzarten mit Colouröl geschützt und gefärbt werden. Das optische Ergebnis ist allerdings je nach Holzart sehr individuell. Die Grundfarbe des Holzes spielt hier eine große Rolle. Eine mit Colouröl schwarz gefärbte Eiche hinterläßt einen komplett anderen Eindruck als dasselbe Colouröl auf einem Weichholz. Auch die Saugfähigkeit des Holzes hat Einfluß auf die Intensität der Farbwirkung.

Allgemein gilt, dass eine Colourölbehandlung nur auf unbehandelten oder frisch geschliffenen Hölzern möglich ist. Der Boden darf zudem nicht zu fein geschliffen werden. Frisch gehobelte Dielen sollten Sie anschleifen damit das Pigment gut in das Holz eindringen kann.

Colouröl Farbtöne

Zur allgemeinen Orientierung haben wir Muster der verfügbaren Colouröle auf Eichendielen erstellt:

Eiche roh bzw. mit Neutralöl behandelt

WOCA Neutralöl für die rohe Optik

Eiche mit WOCA Colouröl extraweiß geöl

WOCA Colouröl extraweiß

Eiche mit WOCA Colouröl creme geöl

WOCA Colouröl Farbton creme

Eiche mit WOCA Colouröl hellbraun geöl

WOCA Colouröl hellbraun

Eiche WOCA granitgrau geölt

WOCA Colouröl granitgrau

Eiche mit WOCA Colouröl extragrau geöl

WOCA Colouröl extragrau

Eiche mit WOCA Colouröl dunkelrotbraun geöl

WOCA Colouröl dunkelrotbraun

Eiche mit WOCA Colouröl antik geöl

WOCA Colouröl Farbton antik

Eiche WOCA walnuss geölt

WOCA Colouröl walnuss

Eiche mit WOCA Colouröl bordeaux rot geöl

WOCA Colouröl bordeaux

Eiche mit WOCA Colouröl dunkelbraun geöl

WOCA Colouröl dunkelbraun

Eiche mit WOCA Colouröl schwarz geöl

WOCA Colouröl schwarz

 

Grundsätzlich raten wir dazu, vor der Behandlung von größeren Flächen ein Muster anzulegen. Eine nachträgliche Änderung des Farbtones ist bei Sättigung des Bodens nicht einfach möglich. Über den Probenservice im WOCA Shop können Sie zu jedem der farbigen Öle eine entsprechende Probe bestellen.

Pflege von farbig geölten Holzböden

Für die Pflege von mit WOCA Colouröl geölten Böden gibt es verschiedene farbige Pflegeöle. Für alle hellen Böden empfehlen wir das Pflegeöl weiß bzw. extraweiß, dementsprechend Pflegeöl grau für grau oder antik geölte Böden. Für bräunliche Hölzer verwenden Sie bitte ein Pflegeöl braun. Besonders dunkel geölte Böden können mit dem Pflegeöl schwarz aufgefrischt werden.

Die „normale“ Unterhaltspflege wird mit Intensivreiniger und Holzbodenseife ausgeführt. Dabei verwenden Sie für helle Böden am Besten die Holzbodenseife weiß und für dunklere oder natur geölte Hölzer die Holzbodenseife natur.

Inhaltsstoffe und Prüfung

Natürlich natürlich!

WOCA Produkte werden regelmäßig durch das Institut für Baubiologie Rosenheim (IBR) geprüft und empfohlen.