Parkettpflege mit dem Spraymop

Eine super Rückmeldung zum Spraymop

Wir haben zu unserem Spraymop eine begeisterte Rückmeldung erhalten, die wir hier nicht vorenthalten möchten:

Hallo,
der bestelle Spraymop ist eingetroffen und wurde nun auf meinen 140 m2 geölten Eichendielen getestet. Von dem Ergebnis bin ich absolut begeistert.
Ich verwende wie bisher die Holzbodenseife und habe nun, dank des tatsächlich nebelfeuchten und absolut gleichmäßigen Auftrags einen wunderschönen Holzboden, gänzlich ohne matte oder glänzende Stellen. Besonders vorteilhaft finde ich die einfach und exakte Dosierung, die ich Dank der stets gleichen Befüllmenge des Tanks und eines Maßbechers nun erreiche. Dies scheint bei der Bodenpflege sehr wichtig zu sein. Mein Holz ist so optimal genährt und die Pflege mit dem Mopp ist außerdem noch denkbar einfach. Ich kann diesen Mopp wirklich uneingeschränkt empfehlen und bedauere, ihn nicht bereits früher entdeckt zu haben.
Herzlichen Gruß von Katharina K.

Unsere Kundin hatte bei uns auf wocashop.de den Spraymop und die Holzbodenseife natur gekauft, um ihren schönen geölten Eicheboden zu pflegen.

Mit dem Spraymop gelingt das ganz einfach. Der passende Baumwollbezug ist gleich dabei. Auf Microfaser sollte man ja hier verzichten, da das den Boden unnötig strapaziert.

Weitere Tips zur Parkettpflege

Bei großen Flächen und / oder starker Verschmutzung kommt man natürlich mit einem einzelnen Baummwollbezug schnell an Grenzen. Entweder verwendet man parallel mehrere Bezüge oder man spült den Bezug zwischendurch immer wieder aus. Baumwollbezüge sind auch einzeln erhältlich.

Spraymop mit Tank
Spraymop mit Tank
WOCA Holzbodenseife natur
WOCA Holzbodenseife natur

Tipp: Damit der Boden perfekt gepflegt gepflegt wird und nicht so bald wieder nachgeölt werden muss, empfehlen wir die ergänzende Wischpflege mit WOCA Ölrefresher 3-5 x im Jahr. Der Ölrefresher kommt – wie die Seife – ins Wischwasser und muss nicht maschinell verarbeitet werden. Der Refresher fettet aufgrund des Ölanteils stärker zurück als die Holzbodenseife.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*