Der Kreidezeit-Blog ist online!

Von Blog zu Blog

Der Naturfarbenhersteller Kreidezeit gehört zu den bewährten und von der Kundschaft sehr geschätzten Traditionsmarken. Die breite Produktpalette lässt viele verschiedene Anwendungen zu. Die Kreativität der Anwender beispielsweise bei der Abtönung von Farben und Putzen wird ausdrücklich begrüßt. Das führt naturgemäß zu einer Vielzahl von Fragen, die wir nach bestem Wissen beantworten.

Da wir das schon einige Jahre lang machen, hat sich ein ansehnlicher Wissensschatz angesammelt, den wir nun gerne mit Ihnen teilen wollen – in Form eines eigenen Kreidezeit-Blogs.

Kann der Gekkko mit der Kachel?

Die unterschiedlichen Produkte von Kreidezeit lassen sich in einer Vielzahl von Kombinationen miteinander verbinden. Zum Beispiel der Schimmel Sanierputz als Untergrund für die Sumpfkalkfarbe und in Sachen Pigmentierung bzw. Abtönung lässt sich viel individuell ausgestalten. Hier wäre etwa die neue Lehmfarbe weiß zu nennen, die Sie nach Herzenslust mit den Kreidezeit Pigmenten farblich schattieren können.

Um die rätselhafte Zwischenüberschrift aufzulösen: der Kreidezeit-Blog beantwortet natürlich auch Fragen zu Materialverträglichkeit und notwendigen Untergrundbedingungen, wie Sie Anwender häufig an uns stellen. Achtung Spoiler: Ja, die GekkkoSol Anstriche können (unter anderem!) auch auf Kacheln aufgebracht werden. Wenn Sie mehr wissen wollen: hier ist der entsprechende Beitrag auf dem Kreidezeit-Blog.

Fragen hilft weiter

Sie haben Fragen zu einem Thema, das auf dem Blog noch nicht besprochen wurde? Kontaktieren Sie uns unbedingt! Dadurch wird nicht nur Ihnen weitergeholfen, auch wir profitieren von dem neuen Input, den wir dann über den Blog allen Anwendern zu Gute kommen lassen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*